Gesundheit

Übernehmen Sie Eigenverantwortung für Ihre Gesundheit!

… denn Gesundheit ist Lebensfreude!

Die Weltgesundheitsorganisation definiert Gesundheit als „einen Zustand des umfassenden körperlichen, psychischen (geistig-seelischen) und sozialen Wohlbefindens und nicht lediglich das Freisein von Krankheit und Schwäche.” Man kann es auch einfacher ausdrücken: Gesundheit ist mehr als fehlender Schmerz! Gesundheit ist Lebensfreude!

Gesundheit wurde schon in der Antike hochbewertet und als eine wichtige Voraussetzung für ein glückliches Leben angesehen. Damals wie heute stellten sich Menschen die Fragen, was Gesundheit genau ist, worin sie besteht und wie man sie erhält. Der griechische Philosoph Aristoteles (384-322 v. Chr.) ging bereits auf die individuelle Verantwortung für die Gesundheit ein. Zitat: „Man muss sich von Anfang an um eine gesunde Lebensführung bemühen. Wenn man den Körper vernachlässigt, läuft man Gefahr, das Gleichgewicht zu verlieren und in einen dauerhaften Zustand von Instabilität zu geraten, den man nicht mehr zu kontrollieren oder zu bessern in der Lage ist“. Galen von Pergamon (129–216 n. Chr.), Mediziner und Naturwissenschaftler, führte dann noch später in seinen medizinischen Schriften aus, dass “ viele Krankheiten nicht der Natur zuzuschreiben seien, sondern ihre Ursache in menschlichen Faktoren hätten – etwa in einem ungesunden Lebensstil des jeweiligen Menschen, seiner Eltern oder der gesellschaftlichen Umgebung, in der man aufgewachsen ist. Krankheit ist also nicht unvermeidlich, man kann ihr bis zu einem hohen Grad vorbeugen“.

Sensibilisieren, Motivieren, Planen, Begleiten

Wussten Sie, dass heute 80 % aller chronischen Erkrankungen entweder durch unsere Ernährungsbedingungen oder Folgen unseres modernen Lebensstils bedingt sind? Ernähren Sie sich vielleicht nur von Fastfood? Oder warum sind Sie für Infekte so anfällig? Und, wenn Ärger, Stress und psychischer Druck zunehmen, können Erschöpfung, ständige Gereiztheit, Depression und Burnout die Folgen sein.

Jeder Mensch hat es in der Hand, durch sein eigenes Verhalten seine Gesundheit selbst maßgeblich zu beeinflussen – und jeder Mensch kennt seine eigenen Bedürfnisse und Möglichkeiten am besten. Gerne unterstützen wir Sie bei der Verwirklichung Ihres Wunsches, sich „gesundheitsförderlich“ zu verhalten. Dabei bieten wir Ihnen keine fertigen Lösungen an, sondern zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, Ihre individuellen Ressourcen neu zu entdecken, richtig einzusetzen und weiterzuentwickeln, um Ihre Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Vitalität und Lebensfreude zu fördern. Dazu gehören beispielsweise Aspekte wie Bewegung, Entwicklung von Stresskompetenzen, Wellness und Selfness, Entspannung und eine gesunde, vitalstoffreiche Ernährung.

Bei Ihrem individuellen Gesundheitscoaching berücksichtigen wir Ihre speziellen beruflichen und privaten Situation und Möglichkeiten. Unsere Aufgabe liegt darin, Sie für eine bewusste Lebensgestaltung und eigenverantwortliche Gesundheitsvorsorge zu sensibilisieren und zu motivieren, Veränderungen Ihrer Lebensweise anzugehen. Zunächst gilt es, den Ist-Zustand zu klären. Im nächsten Schritt definieren wir dann Ihre Ziele und besprechen, wie der Weg dahin aussehen kann. Gerne begleiten wie Sie engagiert auf allen Etappen Ihres Entwicklungsprozesses zur eigenverantwortlichen Gesundheitsvorsorge und damit zu mehr Gesundheit.

Ihre Gesundheit ist Ihnen wichtig und Sie möchten sie durch präventive Maßnahmen stärken und erhalten? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Jetzt anrufen: 0202 – 317 727 47

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Bildrechte: © Kalle Kolodziej – Fotolia.com